Filters713,283 HotelsFrom 200 WebsitesFavorites
Su, 08/17
Mo, 08/18
From Sunday, 08/17/14 to Monday, 08/18/14

Mercure Hanoi La Gare

Hotel4
94 Ly Thuong Kiet Street Hanoi Vietnam
Loading...
Show more hotels
Hotel Mercure Hanoi La Gare

Description

Address

94 Ly Thuong Kiet Street, , Hanoi Vietnam | Show on map
Telephone: +84(4)39447766 | Fax:+84(4)39448317 | Official Homepage

Payment

  • American Express
  • Diner's Club
  • Mastercard
  • JCB Intl.
  • Visa

Top 9 Features

  • WiFi
  • Parking
  • TV
  • A/C
  • Terrace
  • Pool
  • Spa
  • Hotel bar
  • Safe

Room features

  • Bathroom with shower,
  • Television,
  • Hairdryer,
  • Tea/ coffeemaker,
  • Air conditioning,
  • Cosmetic mirror,
  • Mini-bar,
  • Radio,
  • Satellite TV,
  • Desk,
  • Telephone,
  • Room safe,
  • Cable TV,
  • Internet,
  • WiFi in the rooms

Hotel features

  • Business center,
  • Entrance hall/ lobby,
  • Elevator,
  • Gym,
  • Parking lot,
  • Terrace,
  • Hotel bar,
  • Hotel safe,
  • Child/ Baby Cot,
  • Childcare/ Babysitting,
  • Non-smoking rooms,
  • Restaurant,
  • 24-hour reception,
  • Wheelchair accessible,
  • Laundry service,
  • WiFi in Lobby,
  • Room service,
  • Car rental at the hotel

Sports Facilities

  • Fitness/ Aerobics,
  • Bike Rental,
  • Golf Course,
  • Sailing,
  • Tennis Court

Rating Overview
Overall rating trivago Rating Index™ based on 226 reviews across the web
78/100

The tRI™ takes available rating sources from across the web and uses an algorithm to aggregate them, providing a dependable and impartial score. Learn more
  • other sources (45) 45 reviews
    80/100
78 out of 100 based on 226 reviews
Chua Mot Cot

Chua Mot Cot

Die Ein-Säulen-Pagode ist nur 3m groß und wird tatsächlich nur von einer einzigen Säule getragen, die mitten aus einem See ragt. Dennoch hat dieses kleine Bauwerk aus dem 11. Jahrhundert große Bedeutung und gehört zu den Wahrzeichen Hanois. Ihre Form soll an eine Lotusblume erinnern, dem buddhistischen Symbol für Erleuchtung. Eine Legende erzählt, dass das Quan Am Heiligtum aufgrund eines Traumes von König Ly Thai Tong erbaut wurde. Dieser träumte, Quan Am habe ihn eingeladen, mit ihr auf einem Lotusthron zu sitzen. Die Berater des Königs sahen darin ein schlechtes Omen. Um Quan Am zu besänftigen und dem König ein langes glückliches Leben zu garantieren, sollte er eine Pagode in Form einer Lotusblume bauen. Dies ist allerdings nur eine von unzähligen Volkssagen um diesen Tempel. Die Säule wurde 1954 nach ihrer Zerstörung durch die Franzosen durch einen Betonfuß ersetzt.

more
less
Share this hotel:
Back to top